2. Lehrgang mit Kata - Landestrainer Marcus Gutzmer (5. DAN) im

 Karate Dojo in Mainz Bretzenheim e.V.


Der Name Marcus Gutzmer hat Zugkraft in Mainz Bretzenheim. Schließlich fördert der Landestrainer Mitglieder des Karate Dojo Mainz-Bretzenheim e. V. schon seit Jahren äußerst erfolgreich im Landeskader. Knapp 100 Karatebegeisterte aus 9 Vereinen, wollten nun von seinem Wissen profitieren und folgten der Einladung von Thomas Miltenburger zum Kata-Lehrgang mit dem erfahrenen Diplom-Trainer am 13. April 2013.

Die Sporthalle der Heinrich Mumbächer-Schule war den ganzen Tag über sehr voll; da staunte selbst Marcus Gutzmer nicht schlecht. Um der Masse der Teilnehmer und den unterschiedlichen Leistungsniveaus gerecht zu werden, gab es über den Tag verteilt zwei mal zwei Trainingseinheiten, getrennt nach Unterstufe und Oberstufe.

In der Unterstufe 9-6 Kyu bearbeitete der Diplom-Trainer Grundtechniken des Shotokan Karate und legte den Schwerpunkt auf die Hüftarbeit und die Stände. Anschließend wurden die Katas Heian Nidan und Heian Sandan gelehrt. Für die Oberstufe 5.Kyu - Dan hatte Marcus die Kata Gojushiho Dai und Unsu auf dem Programm, die zunächst in einzelnen Passagen und dann im Ganzen trainiert wurden. Hier legte der Landestrainer sehr viel Wert auf die Drehungen, Handtechniken und Stände in den Kata. Klar verständlich und für jeden Teilnehmer gut nachvollziehbar, baute Gutzmer die Trainingsinhalte in jeder Trainingseinheit auf. So gelang es ihm, die Kyu und Dan-Grade aller Altersgruppen von seinem Training zu begeistern.

Sicherlich nicht üblich für einen Lehrgang war die hohe Anzahl an Kyu-Prüflingen, die sich am Abend der nächsten Prüfung stellten: Es waren insgesamt 32 Prüflinge. Gestärkt durch ein reichhaltiges Kuchen- und Salatbuffet, das Dank vieler Helfer in der Sporthalle bereitstand, gelang es ihnen, im Anschluss an den Lehrgang noch einmal ihre ganze Kraft und Konzentration zu mobilisieren.

Nach schweißtreibenden Darbietungen konnten alle den nächsten Kyu-Grad von den Prüfern Marcus Gutzmer (Budokan KL) und Thomas Miltenburger (KD Mainz Bretzenheim e.V.) entgegen nehmen. Die Verantwortlichen vom KD Mainz Bretzenheim e.V. sind sich einig, dass im nächsten Jahr wieder ein Lehrgang mit Marcus Gutzmer stattfinden wird.

An dieser Stelle bedanken sie sich bei allen Helfern, die beim Auf- und Abbau und Verkauf mitwirkten oder Kuchen und Salat spendeten. Diese Unterstützung ist wesentlich für die gute Laune und den Erfolg des Lehrgangs.


 Thomas Miltenburger KD Mainz Bretzenheim e.V.